Ortsverein Nottuln e.V.
Technik und Sicherheit
Einsatzeinheit Nord (EE I)

November 2013 DRK Nottuln qualifiziert weiter seine Aktiven


besonderes Engagement DRK

Sabrina Homann, Ulrike Fehmer und Christoph Homann

Weitere Aktive des Deutschen Roten Kreuzes Ortsverein Nottuln e.V. (DRK) haben sich erfolgreich qualifiziert.

Ulrike Fehmer, die bereits als Leiterin im Seniorentanz tätig ist, hat nun zusätzlich die Ausbildung zur Gedächtnistrainerin. Der Ortsverein bietet Seniorentanz, Gedächtnistraining und Seniorengymnastik in Nottuln und Appelhülsen seit nunmehr 25 Jahren ehrenamtlich und gebührenfrei an. Die beliebten Gruppen können somit weiter Neue aufnehmen. Jeder und Jede ist ist herzlich willkommen. Christoph Homann ist zusammen mit Agnes Schürkötter bereits als Rotkreuzleiter tätig und hat nun nachträglich die Fachausbildung mit seiner Frau Sabrina Homann absolviert. Der Ortsverein freut sich über das große Engagement der Drei und wünscht ganz viel Erfolg bei der Ausübung der Tätigkeiten. Die Kurse wurden beim Institut für Bildung und Kommunikation des DRK in Münster abgeschlossen.

Wer ebenfalls beim DRK- Ortsvereins tätig werden möchte, kann sich unter Telefon 02502/9019668, 02502/6497 oder info@drk-nottuln.de gerne beim DRK melden. Die Angebote reichen vom Katastropenschutz, über Blutspende und Sanitätsdienst bis zum Seniorensport.