Ortsverein Nottuln e.V.
Technik und Sicherheit
Einsatzeinheit Nord (EE I)

März 2007 Altkleidersammlung


DRK-Bilanz: 3,3 Tonnen Altkleider

Nottuln. Rund 3,3 Tonnen Altkleider haben die Helfer des Deutschen Roten Kreuzes am Samstag in der Gemeinde Nottuln gesammelt. "Dieses sehr gute Ergebnis ist auch darauf zurückzuführen, dass im Vorfeld Altkleidertüten an viele Haushalte in Nottuln verteilt worden waren", erklärt das DRK. Die Organisatoren zeigten sich hocherfreut und dankten allen Helferinnen und Helfern. Der Dank gilt auch den örtlichen Firmen, dem Bauhof der Gemeinde und der DRK-Hilfszugabteilung, die ihre LKW zur Verfügung gestellt haben. Wer seine Altkleidung am Samstag nicht an die Straße stellen konnte, hat weiterhin die Möglichkeit, an jedem Dienstag in der Zeit von 15 bis 17 Uhr gut erhaltene Kleidung am DRK-Heim, Rudolf-Harbig-Straße (Hallenbad), abzugeben.

Westfälische Nachrichten, 20. März 2007