Ortsverein Nottuln e.V.
Technik und Sicherheit
Einsatzeinheit Nord (EE I)

Lehrgänge / Breitenausbildung / Erste Hilfe

Sie waren sicherlich schon mal in einer Situation, in der Sie die Hilfe eines Mitmenschen benötigt haben. Sei es zu Hause, in der Firma, in der Schule oder während Ihrer Freizeit. Um so mehr sollte es auch für Sie dann selbstverständlich sein, anderen in Notfallsituationen zu helfen.

Bei Unfallsituationen oder Menschen in Not zu helfen, ist nicht nur eine sittliche, sondern auch eine rechtliche Pflicht. Unter Erster Hilfe versteht man die ersten Hilfsmaßnahmen, die Sie an Ort und Stelle einleiten , bevor der Betroffene in ärztliche Behandlung kommt. Wirkungsvolle Erste Hilfe setzt eine gute Ausbildung voraus, denn die plötzliche Notwendigkeit zur Hilfeleistung läßt kaum Zeit, nachzulesen, welche Art von Erster Hilfe geleistet werden muß.

Veränderungen im Bereich der Ersten Hilfe für betriebliche Ersthelfer werden nach derzeitigem Planungsstand ab April 2015 umgesetzt.

Die Erste-Hilfe-Aus- und Fortbildung im Betrieb umfasst derzeit eine Grundschulung im Umfang von 16 Unterrichtseinheiten (16 UE) und ein Erste-Hilfe-Training mit 8 UE. In den letzten Jahren haben sich in den verschiedenen Themenfeldern, u.a. im Bereich der Reanimation deutliche Vereinfachungen ergeben. Gleichzeitig deuten verschiedene wissenschaftliche Studien darauf hin, dass die Fülle der insbesondere für die Grundausbildung vorgesehenen Themen negative Auswirkungen auf die mittel- bis langfristige Verfügbarkeit der Kenntnisse bei den Teilnehmern hat. Sowohl die Unfallversicherungsträger als auch die Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe sprechen sich u.a. aus o.g. Gründen für eine Novellierung der Erste-Hilfe-Aus- und Fortbildung aus. Demnach würde die Erste-Hilfe-Ausbildung auf 9 UE reduziert und der Umfang der regelmäßigen, in Zeitabständen von zwei Jahren erforderlichen Fortbildung auf 9 UE erhöht.           

Die Bereitschaft Nottuln führt mit ihren Ausbildern Silvia Leyer und Thomas Beermann die Kurse durch.

Erste-Hilfe-Ausbildung 2017 / EHLN / 11

Die Teilnahme reicht im Rahmen der Fahrerlaubnisverordnung für alle Klassen aus.

Die nächsten Termine sind:

14.01., 04.02.,04.03., 08.04., 13.05., 10.06., 08.07., 02.09., 14.10., 11.11., 02.12.2017
Beginn: 08.30 Uhr, Dauer: 9 UE a. 45 Min. im DRK-Heim Nottuln.
Kursgebühr: 35,-€

Bitte um Anmeldung (Weiterleitung)!

DRK-Ortsverein Nottuln
Rudolf-Harbig-Straße 18a
48301 Nottuln